Sierra Gorda

100 km östlich von Queretaro beginnt die Sierra Gorda. Das Kalksandsteingebirge zählt als Unesco Weltkulturerbe. Durch die zerklüfteten Bergzüge sind auch die Straßen sehr kurvenreich und es lohnt sich etwas…

WeiterlesenSierra Gorda

Tula

Die Pyramiden von Tula würde vor ca. 1.000 Jahren errichtet. Zu Maya Zeiten lebten hier ca. 60.000 Menschen, heute sind es über 100.000. Grund genug sich die größte der Pyramiden…

WeiterlesenTula

Tolantongo

3 Fahrstunden von Querétaro liegt Tolantongo, nördlich von Mexiko City. Geothermische Aktivitäten erwärmen das türkistrübe Flusswasser des Amajac Flusses auf 34°C ganzjährig. Schon mehr als 1 Stunde vor Ankunft beginnt…

WeiterlesenTolantongo

La Malinche 4420m

Der erloschene Vulkan thront wie ein Wahrzeichen über Puebla. Auch wenn zurzeit alle Blicke dem aktiven Popocatépetl 5452m gelten, dessen Asche unablässig herabregnet. Bei der Wanderung mit meinem Kollegen Hauke…

WeiterlesenLa Malinche 4420m

Palenque

Ich habe heute Nachmittag auf einer Tour zur Cascada Misol-Ha eine Esoterik-Reisegruppe getroffen, die mich morgen mit zum Aquas Azul nimmt. Die Vögel sind alle weiß gekleidet und sprechen nur…

WeiterlesenPalenque

Calakmul #2

Ich sitze gerade an einem Burrita und einem Quesadilla in Escarseca. Hier die ersten Bilder. Calakmul gehört zu den kaum besuchten Ausgrabungen und ist von vielen "kleinen" umgeben. Nacher geht…

WeiterlesenCalakmul #2