Höhlen von Mildón

Die 1895 entdeckten Höhlen sind die wichtigste Quelle der frühen Menschheitsgeschichte (vor ca. 11.000 Jahren) in Südamerika und führten zum Nachweis von Säbelzahntieger, Mylodon, Enano-Pferd u.v.m. Tiere die heute ausgestorben sind, meist aufgrund klimatischer Veränderung.