Tamarindo – Tortuga watching

Heute waren wir Schildkróten beobachten, die Tierchen kommen nur im Dunklen an Land um Eier zu legen. Rotes Licht ist OK, alles anderer würde den Vorgang sofort beenden. Die Eier brauchen eine konstante Temperatur Abweichungen um ein paar Grad bewirken Änderungen in der männlich-weiblich-Zusammensetzung. Mehr als 1,5°K Abweichung und das ganze Nest stirbt…

wpid-wp-1418966669688.jpeg wpid-wp-1418966719963.jpeg wpid-wp-1418966701233.jpeg wpid-wp-1418966687839.jpeg wpid-wp-1418966679455.jpeg

0 Gedanken zu „Tamarindo – Tortuga watching&8220;

  1. Aha – habe also gerade ein neu geborenes Frühstücksei verspeist! Schönen 4. Advent! Hier ist immer bloß Schmuddelwetter, noch kein richtiger Schnee! Genieße die Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.